in Windows

Windows 10 braucht (zu) viel Arbeitsspeicher?

Ich weiß, der Blog läuft unter der Domain „chris-codeblog.de“, doch ich werde nun auch öfter Themen Posten die allgemein mit dem PC zusammenhängen.

Ich hatte vor kurzem das Problem, dass mein Windows 10-Notebook plötzlich Unmengen an RAM verbraucht hat, offensichtlich aber kein laufendes Programm so viel gebraucht hat.

Anfangs ist mir dies nicht so aufgefallen, doch als ich meine 8GB Arbeitsspeicher auf 16GB aufstockte, waren sofort nach dem starten immer gleich 10GB von den 16 belegt. Anfangs dachte ich noch Windows 10 cached Anwendungen die ich benutze gleich in den Arbeitsspeicher. Ich habe mich daraufhin mit einem Kumpel unterhalten der eine ähnliche Konfiguration hat. Bei ihm waren allerdings nach dem start nicht mehr als 2-3GB RAM belegt. Das machte mich dann doch etwas stutzig.

Damit hab ich mich an Google gesetzt. Anfangs habe ich nicht wirklich was hilfreiches gefunden, doch irgendwann bin ich auf einen Thread in einem Forum gestoßen, wo einer das selbe Problem hatte. Und zwar exakt das selbe Problem. Bei ihm waren die Treiber Schuld (Killer-Netzwerktreiber). Moment, ich habe doch auch eine Killer-Netzwerk-Karte in meinem Notebook? Ich habe mein Notebook von Windows 8 auf Windows 10 upgegradet. Da nach dem Update alles ziemlich gut lief habe ich den Rechner auch nicht neu aufgesetzt. Allerdings habe ich die Treiber auch nicht aktualisiert. Und genau das war das Problem. Die Killer-Netzwerktreiber die unter Windows 8 noch gut funktionieren, funktionieren auch unter Windows 10. Allerdings verursachen diese unter Windows 10 ein Memoryleak. Treiber aktualisieren – alles wieder in Butter.

Wie kann man aber am schnellsten herausfinden ob evtl. ein Treiber ein Memoryleak hat? Eigentlich ganz einfach. Im Taskmanager auf den Bereich „Leistung -> Arbeitsspeicher gehen“. dort gibt es einen Punkt „Nicht ausgelagerter Pool“. Falls dieser Wert sehr groß ist, stimmt etwas nicht. Bei mir stand dort z. B. 10GB. Wenn alles in Ordnung ist sollte der Wert irgendwo unter 1GB liegen.

Taskmanger

Write a Comment

Comment

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.